Soldiers of Time

Meine allererste Band, wenn man das überhaupt so nennen darf, war das Southern-Rock-Cover-Projekt ”Soldiers of time”, wobei ich übrigens erst jetzt nach 15 Jahren dank der Webseite meines alten Bundeswehr- / Studien- und Band-Kollegen Frank Gawehns weiss, das die Band sogar einen Namen hatte. Ich bin ja erst ziemlich zum Schluß dazugestoßen, denn mit gemeinsamen Ausscheiden aus der Bundeswehr hatte sich das einige Monate später erledigt. Trotzdem eine wichtige Band, denn nur durch sie bin ich überhaupt zum Schlagzeugspielen gekommen. Mit Frank hab ich dann noch gemeinsam bei der Lübecker Band ”Colours of Spring” musiziert.

 

sot1 sot2

 

zurück zur Bandhistory